top of page
Meditation im Freien

Über mich

Ich war schon immer auf der Suche und wollte diese Welt umfassend verstehen. Physik interessierte mich, auch wenn ich nicht begabt dafür war, Biologie und die Menschen, und warum wir nicht alle einfach glücklich sein können, und vor allem das, was hinter all den Dingen liegt - das interessierte mich! ​ „Schläft ein Lied in allen Dingen, Die da träumen fort und fort, Und die Welt hebt an zu singen, Triffst du nur das Zauberwort.“ (J.F. Eichendorff - Die Wünschelrute) ​ ​ Für mich war klar: ich habe eine Seele, Du hast eine Seele und ich wollte mit meinen Erforschungen nicht an der Oberfläche stecken bleiben. Ich wollte es in der Tiefe verstehen!  ​ Und alles was ich herausgefunden hatte, wollte ich gerne teilen - mit Menschen, die es gebrauchen könnten. ​ So wurde ich zunächst Diplom Psychologin in der Hoffnung, das was glücklich macht besser zu verstehen und es dann teilen zu können. Ich wurde ausgebildet in wissenschaftlicher Arbeit und mein Verstand jubilierte. Ich machte eine Ausbildung in Verhaltenstherapie, um kompetent in der Anwendung psychologischen Wissens zu sein. Ich wurde Psychologische Psychotherapeutin und hatte einen Meilenstein erreicht.  ​ Aber was war nun aus der Seele geworden? Die dürstete nach mehr und tiefer und ich begann diesen Spagat zwischen Wissenschaft und Spiritualität - immer das Gefühl, ich müsste mich entscheiden, entweder Wissenschaftlerin zu sein, oder eben in die Bereiche des "Glaubens" und „Nicht Wissens" einzutreten. ​ Ich trat sehr tief ein in diese Bereiche und wurde so fündig, dass ich nicht mehr an mich halten konnte. Das musste die Welt wissen! Das konnte ich nicht für mich behalten! ​ Ich beschloss meine Angebote zu erweitern, für alle die sich dafür interessieren - ich wurde Psychotherapeutin nach dem Heilpraktikergesetz und bin nun freier in der Wahl meiner Methoden und damit auch in der Passung zu den Menschen, die nach Lösungen suchen. ​ Unwissenschaftlicher? Nein, ich bin ausgebildet in der "Tao Wissenschaft", die Spiritualität und Wissenschaft zusammenbringt. Sie erklärt die Welt auf der Ebene der Quantenphysik - neu - faszinierend - bahnbrechend!  Gerne erkläre ich Dir auch mehr davon, wenn Du Deine Seele auch wissenschaftlich verstehen willst. ​ Eines jedenfalls möchte ich hier mit Dir teilen: Wir haben allen Grund an uns zu glauben! Wir sind wundervolle Wesen und ich begleitet jeden gerne, dieses zu entdecken!

Meine Ausbildungen

Diplom-Studium der Psychologie: 1988-1994  

an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg mit den Schwerpunkten: Klinische Psychologie sowie klinsch-psychologische Behandlungsmethoden 

Aus- und Weiterbildungen:

1991 

Grundkurs in wissenschaftlicher Gesprächspsychotherapie

1992 

Pädagogisch-psychologische Intervention I/II auf gesprächspsychotherapeutischer Grundlage

1995

Heilpraktikerin für Psychotherapie
1999

Approbation zur Psychologischen Psychotherapeutin

Fundierte dreijährige Ausbildung in der Methode Verhaltenstherapie

seitdem

Fortbildungen, die ich aus Gründen der Übersichtlichkeit lediglich mit Schlagwörtern wiedergebe:

Konflikt und Trauma bei schweren Neurosen

Einsatz des Rollenspiels

Kommunikationstraining

Partnertherapie

Körper-Katathym-imaginative Psychotherapie

Kognitive Verhaltenstherapie bei Kindern, sexueller Missbrauch

Depression

Persönlichkeitsstörungen

Klinische Hypnose

Suizidprävention

Suchterkrankungen

Intensive Vertiefung traumabezogener Forschung und online Fortbildungen

uvm.

Berufstätigkeit

1994-1997

Psychologischer Fachdienst in einem Berufsförderzentrum

1997-2008

Gruppen- und Einzeltherapeutin in der Psychosomatischen Abteilung einer Rehabilitationsklink

Psychologische Beraterin in der Gastrointestinalen Abteilung

seit 2008 

Dozentin an einer Fachschule für Heilerziehungspflege für das Fach Psychiatrie

gleichzeitig selbständige Tätigkeiten als Psychologische Beraterin, Therapeutin, in der Erwachsenenbildung,

Leitung von Entspannungs- und Meditationsgruppen sowie Gruppen zum Thema Selbstheilung, Online und in Präsenz. 

Meine Familie 

Meinem Ehemann und meinen drei Kindern - bin ich dankbar, für jede Einsicht und Entwicklung, die ich durchlaufen durfte, für die lebensnahen, praktischen Erfahrungen und die Zeit, von der ich keinen Tag missen möchte!

Spirituelle Aktivitäten

ab 2005

Schulung und Meditationskurse in der buddhistischen Theravada Tradition (Ayya Khema)

Hinduistische Meditationspraktiken (Amma)

Reiki Einweihung des ersten Grades

seit 2008 Ausbildungen an der Tao Academie 

hier befinde ich mich auf einem konfessionsfreien intensiven Weg des Mitgefühls und der Selbstheilung und habe hier viele Ausbildungen gemacht:

Soul Teacher

Tao Hands Practitioner

Soul Communicator

Guan Yin Lineage Holder

Tao Science Messenger

Meditation

Seit vielen Jahren leite ich Meditationen zur Selbstheilung und für die spirituelle Entwicklung, sowie auf ehrenamtlicher Basis Friedensmeditationen an.

bottom of page